Menu

Kunden sagen über uns

Bettina und Albert Brenneisen
Wir haben beide nahezu keine Rücken- und Nackenschmerzen mehr! Unsere Beweglichkeit und Körperhaltung haben sich sichtlich verbessert und im Alltag sind wir viel belastbarer. Wir zwei freuen uns über unser neues Lebensgefühl!
Mehr lesen

Durch unsere Verwandtschaft sind wir auf das Body-Gym aufmerksam geworden und haben den Entschluss, nun regelmäßig etwas für unsere Gesundheit zu tun, nicht einen Tag bereut.
Eigentlich war es ja die Motivation unseres Sohnes weshalb wir uns gemeinsam nach geeigneten Trainingsmöglichkeiten umgesehen haben. Doch mittlerweile gehört das Training schon fest zu unserem Wochenrhythmus.
Unsere Beweglichkeit und Körperhaltung haben sich sichtlich verbessert und wir können von deutlich weniger Rückenbeschwerden und nahezu keinen Nackenverspannungen mehr sprechen!
Unsere Belastbarkeit im Alltag hat sich merklich verbessert, denn wo man früher gerne den Aufzug genommen hat, sind nun die Treppenstufen selbst ohne Pause ein Klacks. 
Auch das Heben von schwereren Teilen in der Arbeit, stellt für mich heute keinerlei Probleme dar. Zudem konnte ich meinen Oberschenkelumfang um 4,5 cm und meinen Hüftumfang um 2,5 cm reduzieren (Bettina).
Besonders geholfen hat uns dabei die individuelle Betreuung und Anpassung der Konzepte, wie z.B. das Beweglichkeitstraining und das Vibrationstraining.
Ein absolutes Highlight für mich war es, dass ich seit Trainingsbeginn endlich geschafft habe nach und nach mit dem regelmäßigen Rauchen aufzuhören. Früher waren es fast 2 Schachteln am Tag und heute sind es gerade mal 2 Zigaretten. Die Lust ist zwar nach wie vor noch da, doch die Motivation bleibt die Pulsanzeige beim Training. Wo ich zu Beginn schon nach minimaler Belastung mit meiner Herzfrequenz an meine Grenzen gekommen bin, schaffe ich heute mindestens die doppelte Wattleistung und fühle mich fit dabei und das Atmen fällt mir deutlich leichter.
Nach wie vor genießen wir die familiäre Atmosphäre im Club, was dafür gesorgt hat, dass sich das Training mittlerweile schon wie ein Training im zweiten Zuhause anfühlt.
Rezepte, wie z.B. Low-Carb-Flammkuchen oder Frischkäse-Wraps haben es uns leicht gemacht unsere Ernährung zu optimieren. Nun sind wir gespannt auf weiteren Input durch das Body-Reset-Programm und freuen uns jetzt schon auf unsere Ergebnisse!

Hötzinger Karin
Seit 2009 bin ich bereits Mitglied im Body-Gym und war mit meinen bisherigen Veränderungen sehr zufrieden. Durch die Seminare habe ich eine Rundumlösung für die passende Ernährung und dem richtigen Bewegungprogramm gefunden!
Mehr lesen

Seit 2009 bin ich bereits Mitglied im Body-Gym und war mit meinen bisherigen Veränderungen sehr zufrieden. Allerdings ließ mich der Wunsch nicht los gezielt etwas hinsichtlich einer Straffung und Formung meiner Beine und meinem Po zu unternehmen.
Genau zum richtigen Moment bin ich auf das Schöne-Beine-Programm im Body-Gym gestoßen. Dadurch hatte ich eine Rundumlösung für die passende Ernährung und dem richtigen Bewegungs- und Behandlungsprogramm gefunden.
Durch die Teilnahme am Programm konnte ich sage und schreibe 4 kg Körperfett verlieren und meine Körperumfänge um 2,5 cm reduzieren. Mein Bindegewebe ist seitdem deutlich straffer und ich habe bei Weitem nicht mehr so viel Wassereinlagerungen wie vorher.
1-2 Trainingseinheiten in der Woche behalte ich bei und bin mir sicher, meinen Erfolg durch das im Programm Gelernte nun halten zu können!

Veronika Müller
Ich habe ganze 20 kg abgenommen! Seit einigen Jahren komme ich regelmäßig ins Training und bin nach wie vor begeistert. Durch das Schöne-Beine-Programm & die tolle Unterstützung im Club konnte ich mein Antriebs-Tief überwinden.
Mehr lesen

Durch meine Eltern bin ich schon seit vielen Jahren regelmäßig mit ins Training gekommen und bin nach wie vor begeistert.
Allerdings war ich in letzter Zeit wieder nicht mehr so zufrieden mit meiner Figur und meinem allgemeinen Fitnesszustand und irgendwas musste sich ändern.
Durch das Schöne-Beine-Programm habe ich wieder zu neuer Motivation gefunden und der Fleiß hat sich bezahlt gemacht, denn 2,5 % weniger Körperfett, 2,2 kg mehr Muskulatur und 2,5 cm weniger an Bauch- und 1 cm weniger an Beinumfang sprechen für eine erfolgreiche letzte Zeit.
Insgesamt habe ich nun seit Trainingsbeginn mein Körpergewicht um ca. 20 kg reduziert und werde nun mein Ziel von weiteren 10 kg angreifen.
Dank dem positiven Feedback meiner Freunde, den bisherigen Ergebnissen und der super Betreuung im Club bin ich jetzt absolut motiviert und bleibe an meinem Ziel dran!

Harald Obtmeier
Nach nur 12 Wochen sind meine Gefühlsstörungen fast verschwunden! Durch die Schädigung meiner Wirbelkörper hatte ich immer mehr mit Gefühlsstörungen bis in die Fingerspitzen zu kämpfen und ich konnte nachts nicht mehr durchgehend schlafen.
Mehr lesen

Der Entschluss mich im Body-Gym anzumelden war ein Gruppenentschluss mit meinen Arbeitskollegen. Am ersten Tage musste ich schon schmunzeln als ich ein Plakat im Club mit etlichen Ausreden gesehen hab, die mich zum größten Teil an meine letzten Monate erinnert haben. Für mich war nun klar, dass es so nicht mehr weiterging.
Durch eine fortgeschrittene Abnutzung bzw. Schädigung der Wirbelkörper im Halswirbelsäulenbereich hatte ich immer mehr mit deutlichen Gefühlsstörungen bis in die Fingerspitzen zu kämpfen und konnte nachts nicht mehr ordentlich und vor allem nicht durchgehend schlafen.
Nach nur 12 Wochen kann ich davon sprechen, dass die Gefühlsstörungen in den Fingern nahezu verschwunden sind und ich deutlich besser schlafen kann! Zudem konnte ich meinen Körperfettanteil um über 3 % senken und habe nun einen deutlich höheren Muskelanteil.
Mein Bauchumfang hat sich um 2 cm verringert und mein gesamter Rücken fühlt sich nun wesentlich stabiler an. Besonders geholfen hat mir dabei das Chipkartengesteuerte Muskeltraining und das Beweglichkeitstraining. Durch die individuelle Betreuung konnte ich relativ schnell das Gelernte mit einem guten Gefühl und Spaß umsetzen.
Mein Ziel ist es nun die Operation im HWS-Bereich, über die ich wahrscheinlich aufgrund der bereits vorhandenen Abnutzung nicht herumkommen werde, so lange es geht nach hinten hinauszuzögern. Bisher gelingt es mir sehr gut und ich bin guter Dinge, dass das nun auch mit der Teilnahme am Body-Reset-Programm weiterhin gelingt.
Davon sind wir ebenfalls überzeugt und gratulieren dir zu deinem verdienten Erfolg!

Uka Sehare
Ich fühle mich wie ein neuer Mensch! Ein bewegungsunfähiger Arm, zunehmende Kniebeschwerden und zwei Bandscheibenvorfälle haben mich dazu bewogen endlich etwas zu verändern. Durch die tolle Betreuung bin ich am Ball geblieben.
Mehr lesen

Zu Beginn des Jahres konnte meine körperliche Verfassung fast nicht mehr schlimmer sein und ich hatte mich auch eigentlich schon damit abgefunden, denn ich war es schon immer gewohnt viel zu arbeiten und brauchte das auch um ausgeglichen zu sein. Auf körperliche Signale habe ich bisher nie gehört bis ich vor ca. einem Jahr meinen rechten Arm aufgrund einer Entzündung nicht mehr heben konnte und letztendlich 1 Jahr krankgeschrieben war. Durch die fehlende Bewegung zu der Zeit nahmen auch meine Kniebeschwerden zu. Zwei Bandscheibenvorfälle im Lendenwirbelsäulenbereich gaben mir dann noch den Rest.
Meine Tochter war schon länger Body-Gym Mitglied und hat mir des Öfteren geraten dort einen Beratungstermin zu vereinbaren. Anfangs war ich noch skeptisch, ob sich bei meinem körperlichen Zustand überhaupt eine Verbesserung einstellen kann. Hinzu kam, dass sich die ersten Wochen teilweise die Beschwerden sogar verschlimmert haben. Durch die super Betreuung bin ich allerdings am Ball geblieben, was sich absolut bezahlt gemacht hat.
Nach etwa 7 Monaten bin ich heute nahezu schmerzfrei und kann meine Schulter wieder im vollen Umfang bewegen. Der Höhepunkt für mich ist, dass ich mich nach 8 Jahren nun wieder zum ersten Mal schmerzfrei hinknien kann.
Ich bin wieder so energiegeladen, dass ich statt dem eigenen Hausgang nun das komplette Treppenhaus putze, weil ich Freude daran habe. Man glaubt gar nicht, wie einen Schmerzen runterziehen können, denn auch meine Kollegen von früher behaupten, dass ich nun ein anderer Mensch bin. Ich wirke viel ruhiger und ausgeglichener was mir mittlerweile auch selber bewusst wird.
Danke an das gesamte Body-Gym-Team dafür, dass ihr mir ein zweites Leben geschenkt habt!
Wir sind so stolz auf dich Sehare und danke für dein tolles Statement!
Wenn auch Sie sich so fühlen wie Sehare zu Beginn oder Personen in Ihrem Umfeld haben, die eine ähnliche Verfassung haben, dann melden Sie sich einfach bei uns unter 09931 6863.

Karl-Heinz Willnecker
Trotz zahlreicher OPs bin ich mit meiner Fitness wieder da, wo ich sein will! Im Body Gym habe ich die Unterstützung gefunden, die ich gesucht habe. Durch das richtige Trainingskonzept habe ich relativ schnell 6 kg verloren.
Mehr lesen

Nach einem endgradigen Knorpelschaden wurde mir durch einen Arzt angeraten meine Muskulatur zu kräftigen um mein Kniegelenk zu stabilisieren und mein Körpergewicht zu reduzieren. Also machte ich mich auf die Suche nach jemanden der mir bei meinem Vorhaben helfen konnte und stieß über facebook auf das Body-Gym in Plattling. Durch das richtige Trainingskonzept gelang es mir relativ schnell 6 kg abzunehmen und meine Kniebeschwerden wurden kontinuierlich weniger bis hin zur kompletten Schmerzfreiheit.
Doch das war erst der Anfang. Da ich auch schon länger Probleme mit meinen Bandscheiben hatte und eine OP durch das Training auch etwas hinauszögern konnte, kam ich irgendwann nicht mehr um eine OP für ein Implantat herum. Durch die fehlende Bewegung in der Zeit trotz abgeschlossener Reha waren meine Kniebeschwerden und auch die eigentlich in der Vergangenheit liegenden Schulterbeschwerden wieder da. Mehrere Ärzte rieten mir zu diesem Zeitpunkt vom Training ab. Für mich war das Hinnehmen meiner körperlichen Situation jedoch nie eine Option. Obwohl ich anfangs noch etwas unsicher durch das Implantat war, hatte ich mit der Zeit ein gutes Körpergefühl und war schnell wieder belastbar, beschwerdefreier und fühlte mich letztendlich wieder fit.
Wenn ich mich noch an manche Situationen in der Vergangenheit erinnere, wie z.B. die Erschöpfung nach einigen Arbeitstagen oder auch wegen der Hitze, lache ich heute über diese Anstrengungen und packe anschließend daheim noch Einiges an! Meine Familie ist der Meinung, dass ich seitdem sogar ausgeglichener bin.
Ich kann jedem mit ähnlichen gesundheitlichen Beschwerden wie ich sie hatte nur wärmstens ans Herz legen selbst auf seinen Körper zu hören und herauszufinden was einem gut tut. Ich konnte für mich selbst feststellen, dass eine Kräftigung meiner Muskulatur gepaart mit einem ganzheitlichen Beweglichkeitstraining der Schlüssel zur Schmerzfreiheit und einem deutlich besseren Stoffwechsel waren!
Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wo ich heute wäre, wenn ich mich nicht dazu entschieden hätte mein Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen. Auch wenn ich nach jeder OP fast wieder von vorne angefangen habe, bin ich letztendlich wieder da wo ich sein wollte.
In Zukunft geht es mir nun darum meine Fitness zu erhalten und vielleicht sogar zu verbessern. Doch am Wichtigsten ist mir so lange wie möglich ohne ernstzunehmende Beschwerden mein Leben zu genießen!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ok